Fachliche Kompetenzen

In Deutschland gibt es rund 350 Ausbildungsberufe und mit ihnen eine breite Variation von Inhalten und Anforderungen. Bei aller Verschiedenheit und fachlicher Differenzierung setzen sie jedoch dieselben Basiskenntnisse voraus. Dies sind im Wesentlichen:

1. Grundlegende Beherrschung der deutschen Sprache

2. Beherrschung einfacher Rechentechniken

3. Grundlegende naturwissenschaftliche Kenntnisse

4. Grundkenntnisse wirtschaftlicher Zusammenhänge

5. Grundkenntnisse in Englisch

6. Grundkenntnisse im IT-Bereich

7. Kenntnisse und Verständnis über die Grundlagen unserer Kultur

 (Quelle: "Was erwartet die Wirtschaft von den Schulabgängern", IHK und HWK Rheinland-Pfalz und Saarland)

(Sina + Nadja)